ENGLISH | SITEMAP | IMPRESSUM
www.asrap.com
Sie sind in Kategorie: Unternehmen
Archiv
Sept. 2005 ASRAP-Kundenvortrag auf dem VDMA-Informationstag, Frankfurt
  "Erfolgsfaktor Unternehmensplanung - Professionelle Unterstützung durch moderne Software-Tools"
Über Anwendung und Erfahrungen mit ASRAP im mittelständischen Unternehmen referierte Herr Alexander Großhäuser, Geschäftsführer, Otto Junker Gruppe
  Vortragsfolien PDF 2.155 kB
 
Mai 2004 ASRAP-Kundenvortrag auf dem 29. Congress der Controller
  Über Anwendung und Erfahrungen im mittelständischen Unternehmen referierte Herr Rene Wilfried Scharn, AWM Arnstädter Werkzeug- und Maschinenbau AG, im Themenzentrum "Praxis der Wertorientierung"
  Vortragsfolien PDF 900 kB
 
März 2003 Seminar-Vortrag vor dem BVBC - Landesverband Westfalen-Lippe
  "Software für die dynamische Rechnungslegung"
  Bilanzbuchhalter + Controller NEWS, Ausgabe I/2003 PDF 100 kB
 
Sept. 2002 MIS 2002, Ludwigshafen ASRAP-Anwendervortrag
  "Softwaregestützte Simulative Unternehmenssteuerung im Kontext zu Basel II" von Herrn Dr. Werner Gleißner, Vorstand der FutureValue Group AG
  Vortragsfolien PDF 1.850 kB
 
Sept. 2002 ASRAP-Präsentation, Universität Frankfurt am Main
  Einladung von Professor Dr. Hans-Joachim Böcking präsentierte ASRAP Software den Ansatz und die Software-Realisierung der "Simulativen Dynamischen Rechnungslegung" am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung und Corporate Governance.
  Einführung PDF 25 kB
 
April 2002 ControllingWorld 2002, Bad Homburg
  ASRAP-Vortrag "Simulative Unternehmenssteuerung als Antwort auf die Planungsanforderungen der Zukunft" von Herrn Prof. Dr. Robert Rieg, FH Aalen
  Vortragsfolien PDF 360 kB
  ASRAP-Messereport 2002 PDF 350 kB
 
Mai 2001 Thesen zur Balanced Scorecard vorgelegt
  Der 26. Congress der Controller am 14./15. Mai 2001 in München hatte in seinem Schwerpunkt "Die Praxis der Balanced Scorecard" zum Gegenstand.
ASRAP Software hat der Ideenwerkstatt im Controllerverein e.V. ein Thesenpapier zur BSC vorgelegt. Dieses ist als "Lila Paper" auf der Homepage des Controllervereins eingestellt.
  Lila Paper PDF 15 kB
 
März 2000 "E-Business Potentiale für das Multi-Utility-Unternehmen RWE 2000 - 2004" im Rahmen einer Diplomarbeit an der Universität Karlsruhe
  Der Autor untersucht in einer Fallstudie die Wirtschaftlichkeit prozessunterstützender Dienstleistungen in einem Leit- und Service-Center (LSC). Dynamische Simulierung und Bewertung des Geschäftsfeldes LSC mit der Standard-Software ASRAP. Mit Genehmigung von RWE wird das Inhaltsverzeichnis und Kapitel 6.2 "Wirtschaftlichkeitsuntersuchung" wiedergeben.
  Inhaltsverzeichnis und Kapitel 6.2 PDF 35 kB
 
Jan. 1997 Bewerbung um den 4. Schmalenbach-Preis 1996 / Teilfrage: "Unternehmenssteuerung"
  Zusammenfassende Darstellung der Konzeption PDF 570 kB
  Bewerbungsschreiben PDF 70 kB
 
Juni 1996 "Vorstellung des Modells der Input-Output-Simulation"
  Referat am Institut für Wirtschaftsprüfung an der Universität des Saarlandes auf Einladung von Professor Dr. Karlheinz Küting, Direktor des Instituts.
  Vortragstext PDF 850 kB
 
Sept. 1994 "Die Input-Output-Simulation von Unternehmensprozessen - Neue Perspektiven strategischer Planung und Unternehmensführung"
  Grundlagenbeitrag Software ASRAP
  Unveröffentlichtes Manuskript PDF 4000 kB
 
    Zum Seitenanfang
Mitarbeiter
Publikationen
Termine
Partner & Netzwerk
Archiv
Presse
Anfahrt